Beitragsbild Startseite

LausitzKirchentag

24. bis 26. Juni 2022
in Görlitz

ŁUŽISKI CYRKWINSKI DŹIEŃ W ZHORJELCU

ŁUŻYCKI DZIEŃ KOŚCIOŁA W GÖRLITZ

ŁUŽYSKI CERKWINY ŹEŃ W ZGÓRJELCU

„VONWEGEN“ – unter diesem Motto laden die Evangelische Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz und die Evangelisch-Lutherische Landeskirche Sachsens vom 24. bis 26. Juni 2022 zum LausitzKirchentag nach Görlitz ein.

Die Region Lausitz soll erkundet und ihre Vielfalt gefeiert werden. In thematischen Zentren (u.a. Musik, Ökumene, Bildung, Diakonie, Geistliches Leben, Familie, Jugend, Frieden, Bildung, Kirche und Gesellschaft, Lebendige Lausitz) werden kirchliche und gesellschaftliche Themen diskutiert. Konzerte, Gottesdienste, Vorträge, der „Markt der Möglichkeiten“, Theater- und Zirkusvorstellungen und das  „Rote Sofa“ laden ein zu Dialog und Begegnung. Planen Sie jetzt schon Ihr Wochenende in Görlitz.

Aktuelles

Kirchentagsbüro am Untermarkt

Save the Date! Am 9. September um 12 Uhr eröffnet unser LausitzKirchentag Büro am Untermarkt 9 in der Görlitzer Altstadt. Sollten Sie in der Nähe sein, schauen Sie gerne vorbei. Oberbürgermeister Octavian Ursu und Landrat Bernd Lange werden auch da sein. Jeden Besucher erwartet eine kleine Überraschung.

Neue Leitung im Kirchentagsbüro

Seit dem 1. Juli 2021 ist das Büro am Untermarkt besetzt. Antje Hüttig und Maria-Ruth Schäfer haben die Leitung übernommen und sind direkt vor Ort Ansprechpartnerinnen für den LausitzKirchentag.

Schirmherrschaft

Wir freuen uns sehr, dass Michael Kretschmer, Ministerpräsident des Freistaates Sachsens, die Schirmherrschaft für den LausitzKirchentag übernimmt. Als gebürtiger Görlitzer ist er stark mit der Region und ihren Menschen verbunden.

„Ich freue mich auf den LausitzKirchentag in Görlitz! Er bringt erstmals evangelische Christ:innen aus der ganzen Lausitz zu einem Glaubensfest zusammen.“


Kirchentagsbüro

Untermarkt 9
02826 Görlitz

+49 3581-878 3095
antje.huettig@gemeinsam.ekbo.de